Pizza-Casa-Film
Pizza-Casa-Familie

Suche

Pizzateig – Grundrezept 1
Zutaten (für 8 Pizzas):
800 g Weizenmehl Typ 550
200 g Hartweizengrieß
1/2 Würfel Frischhefe
1 EL Zucker
550 ml Wasser (lauwarm)
100 ml Olivenöl
2 EL Salz
Das Mehl und den Grieß in eine Schüssel sieben. In der Mitte vom Mehl eine Vertiefung drücken. Frische Hefe, 1 EL Zucker in 100 ml lauwarmen Wasser unter Rühren auflösen. Hefelösung in die Mulde vom Mehl gießen und mit ein wenig Mehl vermischen. Ca. 10 Min. gehen lassen (bis sich Blasen bilden). Salz am Rand der Schüssel zugeben. Nun das restliche lauwarme Wasser mit dem Olivenöl vermischen, hinzugeben und alles gut per Hand kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Bei Bedarf Wasser zugeben und ca. 5 - 10 Minuten per Hand weiterkneten. Teig in die Schüssel legen und zugedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig doppelt so groß ist. Teig noch einmal auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Den Teig in 8 gleich große Kugeln formen und mit einem feuchten Tuch abgedeckt, noch mal ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Vollkorn-Pizzateig
Grundrezept 2

Zutaten (für 8 Pizzas):
500 g Weizenmehl Typ 550
500 g Weizenvollkornmehl
1 Würfel Hefe
1 EL Honig
550 ml warmes Wasser
1 EL Salz
100 ml Olivenöl
Das Mehl in eine Schüssel sieben. In der Mitte vom Mehl eine Vertiefung drücken. Frische Hefe, 1 EL Honig in 150 ml lauwarmen Wasser unter Rühren auflösen. Hefelösung in die Mulde vom Mehl gießen und mit ein wenig Mehl vermischen. Ca. 5 Min.gehen lassen (bis sich Blasen bilden). Olivenöl und Salz am Rand der Schüssel zugeben. Nun das restliche lauwarme Wasser hinzugeben und alles gut per Hand kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Bei Bedarf Wasser zugeben und ca. 5 - 10 Minuten per Hand weiterkneten. Teig in die Schüssel legen und zugedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig doppelt so groß ist. Teig noch einmal auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Den Teig in 8 gleich große Kugeln formen und mit einem feuchten Tuch abgedeckt noch mal ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.